Skip to main content

Energie

 
Organisationen
Energie Schweiz - schweizerisches Bundesamt für Energie (BFE)
Schweizerische Energie-Stiftung - Schweizerische Energie-Stiftung Informationen zu erneuerbarer Energie, Atomenergie, fossile Energie sowie zu Energieeffzienz und Energiepolitik.
Energieagentur - Schweizerische Agentur für Energieeffizienz
IEA - Internationale Energieagentur (International Energy Agency)
BRENET - brenet "building and renewable energies network of Technology" ist ein Netzwerk zwischen schweizerischen Fachhochschulen, Forschungsinstituten des ETH-Bereiches und privaten Institutionen mit internationalem Beziehungsnetz aus dem Bereich Gebäudetechnologie und Erneuerbare Energien.
ENDK - Energiedirektorenkonferenz der Kantone - Die EnDK ist das gemeinsame Energie-Kompe­tenz­zentrum der Kantone. Sie fördert und koordiniert die Zusammenarbeit der Kantone in Energiefragen und vertritt die gemeinsamen Interessen der Kantone.
MINERGIE - Passivhaus - Niedrigenergiehaus
Passivhaus-Institut - Passivhaus Institut Deutschland (Prof. W. Feist)
MINERGIE - MINERGIE-Vereinigung Schweiz. Diese legt den Standard und die Kontrolle von MINERGIE-Bauten fest.
Energieforschung
Energieforschung (BFE) - Bezug von Forschungsberichten des Bundesamtes für Energie zum Thema Energie
Wärmepumpe
FWS - Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz (FWS). Sie erfahren auf dieser Seite viel Interessantes zum Einsatz von Wärmepumpen.
BFE Bereich Umgebungswärme - Forschungsprogramm des Bundesamtes für Energie zum Bereich Umgebungswärme, Wärme-Kraft-Kopplung und Kälte
WPZ - Wärmepumpen Testzentrum Winterthur-Töss. Erfahren Sie, wie die Wärmepumpen getestet werden. Die Testergebnisse sind als Download erhältlich.
IEA-Heatpumpcentre - Das Heatpumpcentre der Internationalen Energieagentur (IEA) befasst sich mit der internationalen Forschung im Bereich der Wärmepumpe. Informieren Sie sich über Forschungsschwerpunkte und finden Sie Publikationen.
geothermie.ch - Schweizerische Vereinigung für Geothermie: Informationen zur Geothermie und der Nutzung von geothermischer Energie.
Kältemittelbewilligung: Dichtigkeitskontrolle von Wärmepumpen - Informationen über die Meldepflicht von Wärmepumpen und zur Chemikalien-Risikoreduktions-Verordnung (ChemRRV). Generell sind Wärmepumpen mit einem Füllgewicht (Kältemittel) von mehr als 3kg melde- und kontrollpflichtig.
erdsondenoptimierung.ch - Informationen, wie der elektrische Energieverbrauch von Wärmepumpenanlagen optimiert (minimiert) werden kann. Informationen aus einem Forschungsprojekt der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW).
Cercle Bruit: Schallemissionen von Wärmepumpen - Links zu Grundlagen der schalltechnischen Beurteilung von Wärmepumpen sowie Vollzugshilfen für die Berechnung der Schallemission von Wärmepumpen.
Schallrechner für Wärmepumpen - Online-Berechnungstool für die Berechnung der Schallemission von Wärmepumpen. Mit der Schallberechnung ist eine Abschätzung der Lärmimmissionen an schutzbedürftigen Räumen (maßgebliche Immissionsorte) auf angrenzenden Grundstücken bzw. die Ermittlung des notwendigen Abstands der Wärmepumpe möglich.
WP-Systemmodul - Das Wärmepumpensystemmodul oder WP-Systemmodul ist ein Standard für die Planung und Realisierung von Wärmepumpenanlagen. Durch die Standardisierung von Hydrauliken, das Abstimmen von Komponenten aufeinander und das systematische Vorgehen von der Planung bis zur Inbetriebnahme und Nachkontrolle garantieren eine hohe Qualität und Effizienz einer Anlage nach dem WP-Systemmodul.
Meldestelle Kälte - Schweizerische Meldestelle für Kälteanlagen und Wärmepumpen
Solarenergie
SSES - Schweizerische Vereinigung für Sonnenenergie SSES: nationale Vereinigung zur Förderung der Sonnenenergie
swissolar - Schweizerischer Fachverband für Sonnenenergie: Informationen über Wärme und Strom von der Sonne
SPF - SPF: Solartechnik - Prüfung - Forschung: Institut für Solartechnik der Hochschule Rapperswil. Erfahren Sie mehr über die Prüfung von Solarkollektoren.
PVGIS: Photovoltaic Geographical Information System - Information zu Solarstrahlung in Europa. Sie können Ihren Standort eingeben und mögliche Erträge Ihres (geplanten) Photovoltaik-Systems (PV-System) berechnen.
Solarrechner - Solarrechner von energieschweiz.ch : mit dem Solarrechner können Sie die ungefähre Energieproduktion, die Gesamtkosten und die Amortisationsdauer einer auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Solaranlage berechnen.
sonnendach.ch - Wie viel Strom oder Wärme kann mein Dach produzieren?
kollektorliste.ch - Fördergeldrechner Thermische Solarenergie (Kollektorliste) Mit dem Fördergeldrechner können Sie berechnen, wieviel Fördergelder Sie für eine thermische Solaranlage erhalten.
QM Solar: Validierte Leistungsgarantie - Erstellen der Validierten Leistungsgarantie (VLG), welche für das Beantragen von Fördergeldern vorausgesetzt wird.
Holzenergie
holzenergie.ch - Holzenergie Schweiz: ausführliche Informationen zum Thema "Heizen mit Holz"
VHP - Verband schweizerischer Hafner- und Plattengeschäfte
Erdöl/Erdgas
Erdöl-Vereinigung - Sie finden viele (aktuelle) Zahlen, Fakten und Informationen rund ums Erdöl.
Peakoil - Wissenschaftlich fundierte Informationen zum Fördermaximum der Erdölförderung. Seite der ASPO-Schweiz (Association for the Study of Peak Oil and Gas).
allgemeine Informationen zu Energie im Gebäudebereich
repowermap.org: Karte mit Alternativ-Energieanlagen - erfahren Sie auf dieser Karte, wo in der Schweiz Anlagen mit Einsatz von Alternativenergie gebaut wurden.
Bau schlau - bau-schlau ist eine Kampagne von EnergieSchweiz zur rationellen Energienutzung in Gebäuden im Auftrag des Bundesamtes für Energie BFE
topten.ch: energieeffiziente Geräte - Vergleich von energieeffizienten Geräten
Energieordner Kanton Bern - Der Energieordner ist ein elektronisches Nachschlagewerk mit Vollzugshilfen, Rechenhilfen, Formularen und Verordnungstexten. Er richtet sich an Bauherrschaften, Baufachleute, Behörden und an weitere interessierte Personen. Er erläutert die Bestimmungen der Energiegesetzgebung für Bauten und Anlagen und enthält alle Formulare, Checklisten und eine Reihe von Hilfsmitteln.
Förderbeiträge Energie und Heizung im Kanton Bern - aktuelles Förderprogramm des Kantons Bern im Energiebereich: Gebäudesanierung, GEAK, thermische Solaranlagen, Ersatz Elektrospeicher und Ölkessel durch Wärmepumpen, etc
GEAK - Gebäudeenergieausweis - Der GEAK ist ein Energieausweis für ein Gebäude und beurteilt den energetischen Zustand der Gebäudehülle und der Haustechnik. Mit dem GEAK-Plus sind umfangreiche Energieberatungen und Variantenstudien möglich. Der GEAK wird teilweise für Förderbeiträge vorausgesetzt.

ich interesse mich für...

Hans Dürig AG

hans duerig ag
Beratung-Planung-Ausführung und Service von Heizungs- und Sanitäranlagen. Als ausgewiesene Fachleute verhelfen wir Ihnen zu Ihrer individuellen Lösung.